Zum Hauptinhalt springen

Conversation Design

Conversation Design

Scroll to content

Conversation Design

Was ist Conversation Design?

Unser Alltag verändert sich fortlaufend durch neue technologische Möglichkeiten. Gerade in der Arbeitswelt ist Mensch-Maschine-Interaktion inzwischen ein Muss und Voice-Applikationen gewinnen an immer größerer Bedeutung.

Uns Menschen fällt es leicht, intuitiv zu sprechen und Informationen aus dem Kontext zu verstehen. Diesen komplexen Vorgang bilden wir im Conversation Design ab. Wir bringen Maschinen bei, sinnvolle und zielgerichtete Unterhaltungen führen zu können. 

Telekommunikation, Automotive, Versicherungen, Finanzen, Smart Home, Gesundheit, Medien – das sind einige der Bereiche, die einen hohen Nutzen aus einem eigenen Conversational Interface ziehen. Viele Branchen haben das Potenzial ihre Kommunikation durch eine digitale Assistenz zu vereinfachen, Dienstleistungen zu optimieren und Kund*innen in ein starkes Markenerlebnis zu führen.

Warum Conversation Design?

Gute UX braucht gutes Design

Wir in der VUI.agency wollen eine gute Voice User Experience (Voice UX) gewährleisten. Das geht nur mit einem gut durchdachten Conversation Design. Worauf zielen Nutzer*innen einer Voice-App im Gespräch ab? Was werden sie als nächstes sagen?  

Alles für ein intuitives Gespräch

Mit unserer Expertise in Conversation Design, Linguistik und UX Design, bauen wir komplexe Dialogstrukturen. Zum einen bedenken wir alle erdenklichen Gesprächswege, die Nutzende einschlagen können.

Zum anderen unterziehen wir das System einem linguistischen Training, damit es die Sprache der User*innen versteht. Nur so kann ein intuitives Gespräch entstehen.

Egal welche Form von Conversational Interface Ihnen vorschwebt – wir sind ein Team voller Expertise, das Ihre Idee zum Erfolgt macht.

Wir liefern Conversation Design mit Charisma

Wann haben Sie das Gefühl, dass im Gespräch die Chemie so richtig stimmt? Wir bei der VUI.agency legen nicht nur Wert auf eine reibungslose Spracherkennung und einen natürlichen Dialogverlauf.

Wir streben beim Conversation Design nach einer Charismatic AI. Denn ein natürliches Gespräch zwischen zwei Menschen ist mehr als nur ein Austausch von Informationen.

Es geht um ein Gleichgewicht zwischen Reden und Schweigen mit allen dazugehörigen nonverbalen Signalen. Welchen Tonfall bedient Ihre Assistenz? Ist sie höflich, sachlich oder doch etwas verspielt und lustig? Und welche Stimme soll sie haben?

Erst mit dem Ansatz der Charismatic AI kann Conversation Design die volle Bandbreite eines natürlichen Gesprächs entfalten. So entsteht eine erstklassige Voice UX.

Wir bieten Conversation Design in Premium

Conversation Design bzw. Conversational AI Design sind sehr junge Disziplinen. Wir in der VUI.agency verstehen sie als „die Kunst Gespräche zu gestalten, indem wir Gespräche führen“.

Genau das ist es, was wir tun. Im fachübergreifenden Austausch sind wir immer auf der Suche nach dem besten Weg zu einem intuitiven Dialog. Wir entwickeln uns stetig weiter, um die bestmögliche Voice UX zu bieten. Die folgenden Kernelemente machen unser Conversation Design aus.

VUI.agency – Conversation Design – Infographic showing componants of a good conversation design

Persona Design

Zwischen wem findet das Gespräch statt? Persona-Design bezieht sich hier auf zwei verschiedene Formen von Personas.

Das Voice User Persona Design beschreibt die Nutzer*innen einer Voice-App und ihre Sprache. Es ist Voraussetzung, um User*innen wirklich zu verstehen und auf sie einzugehen.

Das Assistant Persona Design definiert eine charismatische digitale Assistenz, die Ihre Marke perfekt repräsentiert und erfolgreich mit den Nutzer*innen ins Gespräch kommt. 

Flow Design

Auf den ersten Blick mag es einfach wirken einen Dialog zu designen: eine Seite fragt, die andere Seite antwortet. Wir Menschen führen schließlich täglich Gespräche, und das ganz intuitiv.

Eine Maschine muss das jedoch erst einmal lernen. Denn ein Satz kann je nach Kontext ganz unterschiedliche Bedeutungen haben – für eine Maschine eine enorme Herausforderung. Und Menschen werden im Gespräch mit einer digitalen Assistenz ganz individuell reagieren.

Es gilt also, einen Blick in die Zukunft des Gesprächsverlauf zu werfen, um alle Möglichkeiten abzuklopfen. Die vielschichtigen Gesprächsgabelungen eines Dialogs werden im Flow Design festgehalten. Wir bei der VUI.agency machen das mit einem tiefen Verständnis für Linguistik, kombiniert mit einem starken Design-Thinking-Ansatz. Beides schafft eine gute UX und damit die beste Grundlage für die Akzeptanz einer digitalen Assistenz.

Entdecken Sie unseren Blog Artikel

Von Funktion zu Person: Persona-Design

  • #VUI Design
Mehr lesen

Prompt Design

Die richtigen Worte des Voice Assistants sorgen dafür, dass User*innen auf eine ganz natürliche Weise mit der Assistenz sprechen. Das generiert wiederum wertvolle Trainingsdaten, wodurch eine noch bessere Interaktion mit dem Interface möglich wird.

Beim Prompt Design richten wir uns an Ihrem Conversational Branding und Ihrer Conversational AI Strategie aus. So entsteht ein charismatisches Gegenüber, das zu einem natürlichen Gespräch einlädt.

Utterance Design

Beim Utterance Design bereiten wir die Maschine auf das vor, was Menschen zu ihr sagen könnten. Wir trainieren sowohl regelbasierte Systeme als auch Machine-Learning-Systeme.

Und bringen der Assistenz bei, die User*innen mit ihrer Bandbreite an sprachlicher Vielfalt zu verstehen. Dabei ist uns besonders wichtig Bias zu vermeiden. Wir streben nach einer inklusiven und barrierefreien Conversational AI.

Entdecken Sie unseren Blog Artikel

Bias in KI in 2020

  • #VUI Design
Mehr lesen

Sound Design

Kommunikation ist ein Zusammenspiel aus verbalen und nonverbalen Signalen, die die zwischenmenschliche Dynamik im Gespräch prägen. Im Conversation Design sind Sounds eine sehr wirkungsvolle Art der nonverbalen Kommunikation. Im richtigen Moment kann ein einfacher Sound die Sprache komplett ersetzen und die Interaktion sinnvoll verkürzen.

Sounds können vermitteln, dass etwas geglückt oder schiefgelaufen ist. Sounds lösen Emotionen aus, regen die Fantasie an und lassen Bilder im Kopf entstehen. Für uns trägt Sound UX maßgeblich dazu bei, eine Charismatic AI zu schaffen.

Visual Design

Wir Menschen kommunizieren auf vielen Ebenen: per Sprache, Mimik und Gestik. Auch beim Conversation Design ist es sinnvoll neben Voice und Sound weitere Interaktionsebenen mitzudenken: zum Beispiel Haptik oder Visualität.

Wir wählen in vielen Projekten einen solch multimodalen Ansatz und verweben die verschiedenen Ebenen zu einer ganzheitlichen und intuitiven UX. Zum Beispiel bei der Voice-Integration von TV-Screens, Smartphones oder Smart-Speaker-Displays.

In unserem Team arbeiten Voice Designer*innen und Visual Designer*innen Hand in Hand. Bei jedem neuen Projekt analysieren wir, auf welche Weise visuelle Elemente die Voice-Interaktion bestmöglich stützen. Über die gesamte User Journey hinweg suchen wir nach der optimalen Kombination aus Grafik und Voice.

Wir bei VUI.agency sind Sprachexpert*innen – wissen jedoch, wie bedeutsam visuelle Elemente für eine gute Conversational UX sind. Visual Design ist fester Bestandteil auf unserem Weg zu einem erstklassigen Produkt.

Jetzt aber genug der Theorie.

Lassen Sie uns ins Gespräch kommen und besprechen, wie wir Sie bei Ihrem Design-Vorhaben am besten unterstützen können.

Lesen Sie hierzu auch unseren Blog Artikel

Teil 1: Die Rolle von Visual Designer*Innen in 2030 – Der holistische Designanspruch

  • #Visual Design
Mehr lesen