Zum Hauptinhalt springen

Duden Wort des Tages Skill

Duden Wort des Tages Skill

Scroll to content

Wort des Tages: Duden

Worte. Sie transportieren Ideen, vermitteln Emotionen und führen zu Gesprächen. Wir bei VUI.agency lieben Wörter. Sie sind etwas Wunderbares. Und was gibt es Schöneres, als jeden Tag ein neues Wort zu lernen?

Von niemand anderem als dem renommierten Dudenverlag haben wir als unterhaltsame Abwechslung exklusiv für Sie: das Wort des Tages.

  1. Alexa, was ist das Wort des Tages?
  2. Alexa, öffne Duden.
  3. Alexa, Was ist meine tägliche Zusammenfassung?

Alles innerhalb einer knappen Minute

Schließen Sie sich Zehntausenden von Menschen in der DACH-Region an und entdecken Sie neue und interessante deutsche Wörter, indem Sie einfach die Golden Utterance nutzen: „Alexa, sag mir das Wort des Tages“.

Ob in der Früh bei der alltäglichen Morgenroutine oder einfach zwischendurch bei einer kleinen Pause am Nachmittag – erfahren Sie interessante Fakten, lassen Sie sich unterhalten und erweitern Sie Ihr Wissen.

Und das alles innerhalb einer knappen Minute!

Was wir umgesetzt haben

Duden ist auf Wörter- und Sachbücher spezialisiert. Gemeinsam mit dem Verlag haben wir eine Voice-App entwickelt, die von Amazon kurz darauf als Native Skill eingestuft wurde, den man schnell und einfach über eine Art Shortcut aufrufen kann.

Die Zusammenarbeit mit Duden ist ein gutes Beispiel dafür, wie simpel der Einstig in die Welt der Conversational AI sein kann. Mit einem einfachen Use Case hat sich Duden eine stabile und langfristige Basis von Nutzenden aufgebaut.

Eines der Ziele des Duden-Skills war es, neben der Präsenz in den sozialen Medien auch die Reichweite des Unternehmens im Voice-Bereich zu erhöhen. Die Sprachanwendung ist eine einfache und zugängliche Marketingmaßnahme, um sowohl bestehende als auch potenzielle neue Kund*innen mit der Marke in Interaktion zu bringen.

Mit Alexa-Know-How zu einer exzellenten TTS (Text-to-Speech)

In diesem Projekt haben wir unsere vielseitige Expertise im Voice Design zum Einsatz gebracht. Zum einen bei der Ausgestaltung des Use Cases und der Implementierung des Skills. Darüber hinaus haben wir ein TTS Tuning vorgenommen, also an Alexas Aussprache und Klang gefeilt, denn damit gewährleisten wir einen konsistenten und ansprechenden Gesamtklang der Stimme.

Der Duden steht für fundiertes Wort- und Sprachwissen. Daher ist eine korrekte Aussprache sehr wichtig. Wir haben Alexa in ihrer Aussprachefähigkeit so trainiert, dass alle Wörter, auch Fremdwörter, richtig klingen und ihre korrekte Bedeutung beibehalten.

Es war für uns wichtig, das Duden-Team so zu schulen, dass sie den Skill eigenständig pflegen können. Daher haben wir ein einfach zu bedienendes Content-Management-System (CMS) integriert. So kann das Team den Skill bei Bedarf eigenständig bearbeiten und verwalten.

Wir haben das Verlagsteam bei der Anpassung bestehender Inhalte begleitet, sodass die ursprünglich schriftsprachlichen Texte nun fürs Hören und damit für den Voice-Markt geeignet sind.

Dem Duden-Team standen wir bei der Entwicklung des Skills, der den ersten Schritt des Verlags in den Voice-Bereich darstellt, verlässlich zur Seite. Der Verlag hat sich mit Amazon Alexa erfolgreich einen neuen Kanal erschlossen, um seine Marke zu repräsentieren und neue Zielgruppen anzusprechen.

Das haben wir erreicht

Amazon hat den Duden-Skill „Wort des Tages“ mit der Golden-Utterance ausgezeichnet. Das bedeutet, dass Nutzende den Skill nicht extra über ein bestimmtes Schlüsselwort aufrufen müssen, sondern ihn mit der direkten Ansprache an Alexa öffnen können: „Alexa, was ist das Wort des Tages?“.

Unsere Rolle im Projekt

Ideation

Auftakt des Projekts war ein Ideation-Workshop. In dieser konzeptionellen Phase des Projekts haben wir mit Duden gemeinsam mehrere mögliche Use Cases diskutiert, die als Alexa-Skill infrage kommen. Während des Workshops haben wir den Use Case ausgewählt, der mit den Markenwerten und Geschäftszielen von Duden am besten verbunden ist.

In dieser Projektphase definieren wir auch gemeinsame Arbeitsprozesse und bieten Kund*innen, die den Bereich Voice Design neu betreten, eine Einführung in alle dazugehörigen Schritte.

Voice und Text-to-Speech (TTS) Consulting

Mit unserem Know-how zu TTS und Phonetik haben wir durch Voice Tuning und Sound Alignment konsequent zur korrekten Aussprache von Alexa beigetragen.

Damit Alexa klangvoller und verständlicher spricht, haben wir Prosodie und Pausenzeiten angepasst. Und wir haben ihr die Aussprache bestimmter Wörter beigebracht. Denn es gibt ein bestimmtes Vokabular – zum Beispiel Dialektwörter oder Wörter mit besonderer Akzentuierung – über das Alexa nicht standardmäßig verfügt.

Mithilfe von SSML (Speech Synthesis Markup Language), einer XML-basierten Markup Language für Sprachsynthese, haben wir vor allem Alexas Stimme beeinflusst: von der Aussprache französischer Wörter bis hin zur einer für das Ohr optimierten Pausensetzung.

Wir haben Alexa auch beigebracht, wo Nuancen der Intonation besonders wichtig sind, um die Interaktion flüssig und ansprechend zu halten.

Monatliches Reporting und Analytics

Jeden Monat werten wir die Daten zum Skills aus, um die Performance auf ihrem hohen Niveau zu halten. Auf diese Weise können unsere Kund*innen sichergehen, dass die Anwendung einwandfrei funktioniert und den Nutzenden konstant eine hochwertige Interaktion bietet.